Kunst und Geschichte. Neuzeit ; 4. Teil: von 1800 bis zur Gegenwart von H. Luckenbach

 6,00

Für eine übersichtliche Betrachtung der deutschen Kunst des 19. Jahrhunderts ist es gut, vier Perioden anzunehmen. In der ersten herrscht der Klassizismus, in der zweiten die Romantik, in der dritten handelt es sich um eine Neubelebung der Renaissance, das Wort im weitesten Sinne genommen, in der vierten siegt der Impressionismus. Jedoch ist zu beachten, daß diese verschiedenen Richtungen zum Teil nebeneinander herlaufen, daß bei der Bildnerei die scharfe Trennung unmöglich ist, daß wir bei der vierten Periode zunächst nur an die Malerei denken, und daß endlich die Werke mancher und gerade der größten Künstler sich nicht ohne Zwang einer dieser vier Gruppen zuweisen lassen.

Lieferzeit: innerhalb 5 Werktagen

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 010 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

R. Oldenbourg, München ; Berlin, 1943, 99 S. mit 150 Abbildungen, 3 in Vierfarbendruck, kartoniert, sehr guter Zustand, 27cm x 20cm x 1cm, 362gr., Sprache: Deutsch

Zusätzliche Information

Gewicht0.36 kg
Größe27 × 20 × 1 cm

Produktanfrage Kunst und Geschichte. Neuzeit ; 4. Teil: von 1800 bis zur Gegenwart von H. Luckenbach